Navigation

Weblog von Diego Clavadetscher

Elektronische Version des Buchs "Vom alten zum neuen Mehrwertsteuergesetz"

Unser erstes Buch, eine Einführung in das neue Mehrwertsteuergesetz, steht unter mwst-institut.ch/BCK für Abonnenten zur Verfügung. Informationen über den Bezug des Buches finden Sie unter mwst-institut.ch/BuchAltzuNeu.

Verordnung zum neuen Mehrwertsteuergesetz verabschiedet und publiziert

Der Bundesrat hat heute die Verordnung verabschiedet. Die Informationen finden sich hier: 

Artikel "Neubeginn in der Mehrwertsteuer"

Zusammen mit Béatrice Blum konnte ich vor einigen Wochen in einem Beitrag in ZSIS aktuell das Konzept des neuen Mehrwertsteuergesetzes erörtern.

Buch "Vom alten zum neuen Mehrwertsteuergesetz"

Als Online-Version verfügbar: 

 

Dr. Ivo. P. Baumgartner
Diego Clavadetscher
Dr. Martin Kocher

Vom alten zum neuen Mehrwertsteuergesetz

Einführung in die neue Mehrwertsteuerordnung

 

Neue Informationen der ESTV zum neuen MWSTG

Die ESTV hat auf ihrer Website verschiedene Informationen aufgeschaltet

E-Learningprogramm zur EU-MWST-Richtlinie

Unter der Adresse

http://ec.europa.eu/taxation_customs/common/elearning/vat/index_de.htm

veröffentlicht die EU - im Moment nur auf englisch - ein E-Learning-Programm zur aktuellen MWST-Richtlinie.

 

 

Workshops zum neuen MWSTG für MWST-Spezialisten

Das Schweizerische Mehrwertsteuer-Institut führt eine Reihe von Workshops zum neuen Mehrwertsteuergesetz durch.

Die Veranstaltungen richten sich an MWST-Fachleute, die sich zu einem frühen Zeitpunkt über die Dogmatik des neuen Gesetzes orientieren lassen und mit anderen Spezialisten die möglichen praktischen Auswirkungen der neuen Bestimmungen diskutieren möchten.

Details entnehmen Sie bitte der beiligenden Ausschreibung.

Das neue MWSTG tritt am 1.1.2010 in Kraft - Erste Würdigung

Gestern hat das Parlament das neue Mehrwertsteuergesetz verabschiedet. Es wird auf den 1. Januar 2010 in Kraft treten.

Der Gesetzestext findet sich unter http://www.parlament.ch/sites/doc/CuriaFolgeseite/2008/20080053/Schlussa...

Generelle Würdigung

Die bisherige Totalreform umfasst drei Ebenen:

Überlegungen zum Zeitpunkt der Inkraftsetzung des neuen Mehrwertsteuergesetzes

Ausgangslage

Der Nationalrat hat am 18. März 2009 die Beratungen des Gesetzes abgeschlossen. Namhafte Mitglieder des Nationalrats plädieren für eine rasche Inkraftsetzung des neuen Gesetzes, d.h. auf den 1. Januar 2010; der "offizielle" Zeitplan der Eidg. Steuerverwaltung sieht hingegen die Inkraftsetzung auf den 1. Januar 2011 vor.
Im Ständerat ist das Geschäft für die Sommersession 2009 traktandiert. Es scheint möglich zu sein, das Differenzbereinigungsverfahren ebenfalls in der kommenden Sommersession durchzuführen.

 

Die Reform des MWSTG geht voran

Die Beratungen des neuen Mehrwertsteuergesetzes in der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) wurden an der Sitzung vom 9./10.2.2009 abgeschlossen. Die WAK hat den Teil A der bundesrätlichen Vorlage, d.h. die Totalrevision des Gesetzes, behandelt und heisst die Vorlage gut. Damit kann sich der Nationalrat bereits in der kommenden Frühlingssession mit dem Geschäft befassen.

 
X Close